Startseite » MEDIENkultur » „Apple revolutioniert den E-Mail-Anhang“ – Ich lach mich tot

„Apple revolutioniert den E-Mail-Anhang“ – Ich lach mich tot

Womit man sich so alles belastet bei der Tageslektüre eigentlich seröser Presse.

„Apples iOS 9.2 revolutioniert den E-Mail-Anhang“ sehe ich heute als Headline in der WELT. Ich habe daraufhin tatsächlich den Artikel gelesen (über Apple! … iOS! … … ich!!!), da ich ansonsten ziemlich technologierevolutionsaffin bin.

Hierauf stieß ich gefunden (Zitat):

Apples neue Version seines mobilen Betriebssystems iOS 9.2 bringt neben zahlreichen Verbesserungen unter der Haube und der Beseitigung von Fehlern eine Funktion auf iPhone und iPad, die es erlaubt, auch riesige Dateianhänge als E-Mail zu verschicken.

Was bin ich von den Socken! … und weiter …

Apples Mailprogramm von iOS kann in der neuen Version das Programm Mail Drop verwenden, um Anhänge bis zu einer Größe von 5 Gigabyte zu ermöglichen. Weil viele E-Mail-Postfächer derart große Dateianhänge nicht akzeptieren, wird die Datei einfach nach Rückfrage auf einen Apple-Server geladen und dann als Download-Link in die E-Mail eingefügt

Großes Gelächter!

Mannomannomann …

was für eine „Revolution“.

Exakt dieselbe Funktion habe ich anno 19hundertdickmilch schon mit Tobit David rege genutzt. Die haben das seit mehr als 10 Jahren? … seit mehr als 15 Jahren?

Und selbst das von mir so ungeliebte Google Mail bietet schon länger die Möglichkeit, große Dateien optional in der Cloud (Google Drive) zu platzieren und ein automatisiertes Link zuschicken.

Doch ich lese weiter, vielleicht kommt ja noch etwas. Leider Fehlanzeige. Ach ja, „Siri kann jetzt Arabisch“! OK, bin ich die falsche Zielgruppe für, aber pro bono.

Fazit: wieder einmal verkauft Cupertino alten Käse als Apple-Innovation.

Und kommt damit durch. Schafft es damit sogar in die eigentlich seriöse Tagespresse.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s